France – Snobby as F**k!

599,00 1.198,00  pro Person

13.07. – 20.07.2019

Starthafen: Nautical Center of Saint Mandrier, France
Startzeit: 15:00 Uhr
Eventgröße: Min. 3 Yachten à 8 Personen

Wann zahle ich?

30% Anzahlung
70% Restzahlung 60 Tage vor Event

 

Auswahl zurücksetzen

Snobby as F**k!

Süd Frankreich. We do it. Von Saint-Mandrier-sur-Mer, nahe Toulon, legen wir ab in Richtung Staint Tropez, Nizza, Cannes und wenn ihr noch mehr Puste habt nehmen wir sogar Monaco mit. Das ganze klingt teuer, ist es aber nicht. Mit dem Segelboot seid ihr den teuren Hotelpreise nicht ausgesetzt, denn Fuchs muss man sein. Die Städte haben ordentlich etwas zu bieten und geben dir ein richtiges Frankreichfeeling. Da das Baguette Frühstück alleine diesen Trip schon wert wäre, haben wir ihn kurzer Hand mit aufgenommen.

Was erwartet Dich?

Nicht umsonst wird die Französische Mittelmeerküste Côte d’Azur genannt. Das Meer besticht durch sein kristallklares azurblaues Wasser vor dem Panorama blühender Landschaften und zerklüftetem Mittelgebirge. Zur Abwechslung der einzigartigen Natur, liegen auch einige Hotspots der High-Society auf unserer Route. Die Städte an der Cote d’Azur versprechen  neben Pruk-Bauwerken auch wunderschöne historische Stadtkerne mit unwiderstehlichem Charme.

Was ist immer inklusive?

  • Unterbringung für 7 Tage auf der Yacht
  • Skipper (abwählbar wenn Du Segeln kannst/darfst)
  • Ein Dinghy Motorboot pro Yacht
  • Musikanlage an Bord
  • Decken und Kissen an Bord
  • Segelausrüstung
  • Tourismussteuer
  • Endreinigung

Jede Yacht verfügt über mehrere Bäder und eine voll ausgestattete Küche mit Herd, Backofen und mehr. So könnt Ihr nach belieben kochen, was euch nebenbei eine ganze Ecke Geld sparen wird. Alternativ könnt Ihr aber auch jeden Abend ein neues Restaurant am Festland stürmen. Ihr müsst übrigens nicht segeln können, wir haben junge Skipper/Captains die das professionell für euch erledigen.

Anreise

Auch bei unserem Frankreich-Trip, ist es möglich mit dem eigenen Auto anzureisen. Bei einem Road-Trip quer durch Frankreich bietet sich ein Stop in Lyon an, aber auch ein kurzer Schlenker über Paris oder Straßburg ist denkbar. Für die Jetsetter unter uns, ist es auch möglich mit dem Flugzeug nach Toulon-Hyères (TLN) zu fliegen. Derzeit ist der Flughafen aus Deutschland nur mit einem Zwischenstopp in Paris zu erreichen. Vom Flughafen sind es ca. 35 km bis zu unserem Starthafen, die ihr bequem mit einem Uber oder Taxi fahren könnt.

Tipp: Ihr wollt Geld sparen? Dann bucht euch doch eine komplette 8 Personen Yacht anstelle einer einfachen Doppelkabine. Wir helfen natürlich auch gerne bei der Crew-Findung sollten euch noch Leute fehlen.

Cheers.
Love.

Euer Pirates Team